Post Mortem (2020, Ungarn)

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus Europa.
Antworten
Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 7822
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Post Mortem (2020, Ungarn)

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 17. Jun 2021, 16:47

Ein auf Leichenfotografie spezialisierter Soldat reist nach dem Ersten Weltkrieg in ein Dorf, in dem die spanische Grippe wütet. Doch dort geht noch ein weit schlimmerer Spuk um...
nifff.ch

Grusel mit Pest Setting aus Ungarn. Sieht stimmungsvoll aus. Ticket gekauft

postmortemcopy.jpg

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 7822
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Post Mortem

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 2. Jul 2021, 21:10


Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 26605
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Post Mortem

Beitrag von Sylvio Constabel » Fr 2. Jul 2021, 21:12

Täte ich schauen tun.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8440
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Post Mortem

Beitrag von diceman » Mi 21. Jul 2021, 06:20

Spanische Grippe gibts doch gar nicht.
Laßt euch nicht verarschen!
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 13321
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Post Mortem

Beitrag von JimmyPage » Mi 21. Jul 2021, 10:48

:mrgreen:
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag