Sicario 2: Soldato

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den USA und dem Rest der Welt.
Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 9207
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Savior » Di 20. Mär 2018, 18:18

Julio Sacchi hat geschrieben:Könnte man eigentlich immer so machen: Ein Top-Regisseur dreht n Sequel zu ner Borelord-Gurke. [...]
Hotel.
Alfa.
Lima.
Tango.

Delta.
Echo.
India.
November.
Echo.
November.

Sierra.
Charlie.
Hotel.
November.
Alfa.
Bravo.
Echo.
Lima.
Zuletzt geändert von Savior am Di 20. Mär 2018, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 21021
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Di 20. Mär 2018, 18:19

Na das ist aber falsch.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 9207
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Savior » Di 20. Mär 2018, 18:25

Nach meinem (NATO-)Buch aber nicht...

(Das letzte Wort kam eher unverhofft. :P )

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 21021
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Di 20. Mär 2018, 18:26

Ist doch DER Schnabel?

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 9207
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Savior » Di 20. Mär 2018, 18:31

Hä? :D

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 21021
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Di 20. Mär 2018, 18:35

:evil:

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 6573
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Di 20. Mär 2018, 19:11

Julio Sacchi hat geschrieben:Könnte man eigentlich immer so machen: Ein Top-Regisseur dreht n Sequel zu ner Borelord-Gurke.

Arrival 2 von Sabu oder so.
:lol:

Einen Sequel von Sabu würd ich mir natürlich angucken. :mrgreen:

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 12878
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 21. Mär 2018, 02:37

Julio Sacchi hat geschrieben:Na das ist aber falsch.
Zivi. :roll:
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
dejin
Beiträge: 2757
Registriert: Di 29. Mai 2012, 15:37
Wohnort: München

Beitrag von dejin » Mi 21. Mär 2018, 21:47

Trailer rockt!
Wenn der nur halb so viel Intensität, Stimmung und Schauspielleistung wie Teil 1 inne hat, wirds ne heiße Nummer!
Trailer wirkt aber auch ein wenig "plakativer" oder vielleicht besser gesagt, trägt nicht die düstere Subtiliät des ersten Teils. Mach ich fest an dem "Kinder-/Mädel-/zu-beschützen"-Storyelement und dem anscheinend mehr auf schwarz-weiß Zeichnung gebürsteten "all-out-war"-plot. Wird aber sicher fett und auch evtl. knalliger.
Der Grenz-Szene aus dem ersten Teil wird anscheinend Rechnung getragen und der score re-inszeniert. Sehr gut!
The akward moment when you get in the van and the old man has no candy.

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 2146
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Rheinländer raus!

Beitrag von Don Kolleone » Do 22. Mär 2018, 06:50

Liesst sich wie die Untertitel zu nem Trailer-Reaction-Video. :D

#literarischesquartett
Schön bunt isses im Licht und schön düster wenns dunkel ist. (Greebo)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag