Malignant

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den USA und dem Rest der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 14847
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Malignant

Beitrag von JimmyPage » Sa 15. Jan 2022, 10:35

:thumbup:
Und Bauer trägt die Einkäufe :lol:
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 28160
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Malignant

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 19. Jan 2022, 11:36

JimmyPage hat geschrieben:
Mi 8. Sep 2021, 08:01
Spulio wird er gefallen, der Hexe auch.
Kostet 5 Taler. :think:
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Blaupause
Beiträge: 773
Registriert: Di 17. Dez 2013, 11:43

Re: Malignant

Beitrag von Blaupause » Mo 24. Jan 2022, 13:24

MALIGNANT, formal James Wans neuer Horrorfilm, bietet letztlich weniger Horror als gedacht und erhofft. Dafür gibts ein wildes Sammelsurium unzähliger Motive sowohl des klassischen, als auch des modernen Genre-Kinos. Hier wird nicht gekleckert sondern mit allem geklotzt, was das Videoregal von Henenlotter über Romero & Craven bis Cronenberg hergibt. Alles einmal schön durch den Fleischwolf gedreht und mit der groben Kelle verteilt.
Wan scheut sich nicht, inhaltlich feinsten Camp abzuliefern, voller logischer Leerstellen und charmanter Absurditäten - mehr Spiegelkabinett als Geisterbahn. Das ist einerseits angenehm unprätentiös auf eine doppelbödige Art und Weise, aber stellenweise eben auch ziemlich albern.
Auf visueller und sound-technischer Ebene ist der Film allerdings eine absolute Style-Bombe, hat tausend Ideen und setzt diese auch ohne Rücksicht auf Verluste um. Viel hilft viel, scheint das Credo der Inszenierung gewesen zu sein. Nur der ein oder andere CGI-Unfall trübt den Spaß.
Hat mich schlussendlich nicht ganz so begeistert wie andere ADFTler, trotzdem sehr sehenswert!
Zuletzt geändert von Blaupause am Mo 24. Jan 2022, 16:30, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 14847
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Malignant

Beitrag von JimmyPage » Mo 24. Jan 2022, 15:52

Schöne Kritik :thumbup:
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Antworten