Jean-Claude Van Damme

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den USA und dem Rest der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 25660
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von Sylvio Constabel » So 14. Mär 2021, 20:35

Das ist wörtlich gemeint. :)
Eins muß man NOWHERE aber lassen, gegenüber den Rohrkrepierern der HK-Leute sieht der hier tatsaechlich noch irgendwie wie ein Film aus. Außerdem spielt da ja auch noch der Satansbraten aus MAYHEM mit. :o
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 12963
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von JimmyPage » So 11. Apr 2021, 20:18

Nowhere to Run auf Blu gesehen. Das Bild ist top. Film guckt sich gut runter und hat seit der letzten Sichtung irgendwie gewonnen. Wirkt zwar alles wie TV :wtf: aber unterhält die ganzen 94 Minuten. Zudem gibts Ted Levine, Joss Ackland und im Knastbus Thomas Rosales sowie Sven Ole Thorsen zu bewundern :crazy: :lolno:
6/10 Faustschwingern

Das Interview mit Peter McDonald auf der Blu ist interessant. Der wurde engagiert nachdem Columbia den Directors Cut gesehen hat und dieser gar keine Actionszenen hatte :lol: :mrgreen: . "Das ist ein Film mit van DAmme - da brauchen wir Action!". Robert Harmon hatte keine Lust irgendwas zu verändern, so dass McDonald unter anderem die Motoradfahrt extra drehte.
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 25660
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von Sylvio Constabel » So 11. Apr 2021, 21:17

Das Interview ist mit Sicherheit das Interessanteste an der BD.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 8479
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Broughton

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von Frau Stockl » Mo 12. Apr 2021, 04:37

Hab volle Kanne Lust auf den.
"Da schlägt man morgens die Zeitung auf und dann sowas... Pandemie? Welche Pandemie? Seit wann?"
~ Zagarino Frank

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 25660
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von Sylvio Constabel » Mo 12. Apr 2021, 09:25

Lieber drei Nachtschichten hintereinander als den noch mal.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 12963
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von JimmyPage » Mo 12. Apr 2021, 09:46

:mrgreen:
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 26674
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Re: Jean-Claude Van Damme

Beitrag von Julio Sacchi » Di 13. Apr 2021, 08:50

Finde den ganz ok!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag