Apollo 11 (Dokumentation)

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den USA und dem Rest der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 18345
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 13. Aug 2019, 16:06

Die ersten 20 Minuten sind pupslangweilig. Nicht weitergeguckt.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 7711
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Bewitched240 » Di 13. Aug 2019, 16:12

Schalt doch stumm und lass Roxette laufen!

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22753
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Julio Sacchi » Di 13. Aug 2019, 16:14

Sylvio Constabel hat geschrieben:
Di 13. Aug 2019, 16:06
Die ersten 20 Minuten sind pupslangweilig. Nicht weitergeguckt.
Wann wirst Du endlich 13?

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 18345
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 13. Aug 2019, 16:32

An Deinem 60.
Also in zwei Jahren.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22753
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Julio Sacchi » Di 13. Aug 2019, 16:39

Ist das alles, was Du drauf hast? :mrgreen:

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 18345
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 13. Aug 2019, 16:52

Na ja, Dein Kommentar war ja nun auch nicht der Weisheit letzter Schluß. :lol:
#thortie
Zuletzt geändert von Sylvio Constabel am Di 13. Aug 2019, 16:52, insgesamt 1-mal geändert.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 7711
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Bewitched240 » Di 13. Aug 2019, 16:52

Der junggebliebene S. C.:
roxette-9-kids-sweatshirt-white.jpg

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 18345
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 13. Aug 2019, 16:53

:lol: :lol: :thumbup: :thumbup:
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 7334
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von diceman » Mi 14. Aug 2019, 00:18

Bin froh, den im Kino mitgenommen zu haben.
War anfangs müde und hatte mit Sekundenschlaf zu kämpfen, aber dann, 1 Minute vor Raketenstart saß ich senkrecht im Sitz, Gänsehaut, und alles was dazu gehört. Ist wirklich eine schöne Doku, die das "Ich war dabei"-Feeling und die Anspannung nachhaltig rekapituliert. Allerdings mehr Erlebnis als Erkenntnisgewinn, und so sollte man das Gesehene auch bewerten. Für die dt. Untertitel war ich SEHR dankbar, vom verrauschten Funkspruch-Englisch hätte ich ansonsten wenig mitbekommen. Fand übrigens alles vor und nach der Mondlandung am interessantesten und spannendsten - die Bilder von der Landung selbst kennt man halt, das drumherum weniger, die logistische Meisterleistung, das funktionierende Getriebe an klugen Köpfen und mechanisch versierten Köpfen (und Händen), die das möglich gemacht haben, das wird einem nochmal richtig vor Augen geführt; den ganzen Chemtrail-Bloggern möchte man jetzt doppelt vor die Fresse hauen. apropos: Krekel und Vorlander, sind die nicht auch erklärte Zweifler? :think:
Anyway: der große elektronische Soundtrack (mit orchestralen Cues) ist das Sahnehäubchen:

What happens to people when they die?
They lose all their Instagram followers.

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22753
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Re: Apollo 11 (Dokumentation)

Beitrag von Julio Sacchi » Mi 14. Aug 2019, 07:54

Klar, das Brain-Doppel K + V weiss alles über alles. 9/11 ist ihr Steckenpferd.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag