Something Else

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den USA und dem Rest der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 4105
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Something Else

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 9. Mai 2019, 15:35

US-Horror der am NIFFF laufen wird

When his long suffering girlfriend disappears suddenly, leaving a cryptic note as her only explanation, Hank's comfortable life and his sanity begin to crack. Then, from the woods surrounding his house, something terrible starts trying to break in.


Directors: Jeremy Gardner, Christian Stella
Stars: Henry Zebrowski, Brea Grant, Justin Benson

Gibt nur einen Clip:

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 4105
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Something Else

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 12. Jul 2019, 16:50

Something Else (NIFFF)
Zu ruhiger Film und der Endgag wirkt zu konstruiert. Einmal schauen und vergessen. 6/10
Film, der bei 2. Sichtung nicht mehr funktionieren wird, weil Twist am Ende bekannt
Einige Dinge sind mehr als unlogisch. Sollte man nicht nach Logik suchen. Leider auch viele Längen im Wechsel mit mysteriösen, spannenden Szenen.

Independent Film

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 7429
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21

Re: Something Else

Beitrag von diceman » Mo 5. Aug 2019, 13:34

Läuft auch auf dem FFF.
Den Regisseur/Drehbuchauchtor/Hauptdarsteller Jeremy Gardner kennt man eventuell aus SPRING: LOVE IS A MONSTER (Benson/Moorhead). In SOMETHING ELSE übernimmt er alle drei Aufgaben auf einmal.
Bei all dem Streit und Hass denke ich oft: Das ist nicht die Welt, für die sich die ganzen Eurodance-Bands in den Neunzigern den Arsch aufgerissen haben.
- Ringo Trutschke (Titanic Magazin)

Pow Wow
Beiträge: 1258
Registriert: Do 24. Mai 2012, 14:28

Re: Something Else

Beitrag von Pow Wow » Mo 5. Aug 2019, 14:53

War auch in Neuchatel und hab's da gesehen. Ich fand's ganz nett, hätte mir nach The Battery ggfs. etwas mehr erwartet. Ist im Grunde Indie-Beziehungsdrama mit etwas horrorlastigem Beiwerk. Ganz sympathisch, aber selbst mit den knackigen 80 Minuten etwas zu lang.

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 18867
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Something Else

Beitrag von Sylvio Constabel » Mo 5. Aug 2019, 14:56

Das hört sich alles ganz furchtbar an.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 8752
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Something Else

Beitrag von JimmyPage » Mo 5. Aug 2019, 14:59

diceman hat geschrieben:
Mo 5. Aug 2019, 13:34
Läuft auch auf dem FFF.
Den Regisseur/Drehbuchauchtor/Hauptdarsteller Jeremy Gardner kennt man eventuell aus SPRING: LOVE IS A MONSTER (Benson/Moorhead). In SOMETHING ELSE übernimmt er alle drei Aufgaben auf einmal.
So a Käpsele :mrgreen:
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 8024
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Something Else

Beitrag von Bewitched240 » Mo 5. Aug 2019, 15:16

THE BATTERY fand ich ziemlich cool. Von daher ...

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 3831
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Haßloch

Re: Something Else

Beitrag von Don Kolleone » Mo 5. Aug 2019, 15:20

The Battery war subba :thumbup:
Hat mir gut sehr gut gefallen. (Jimmy Page)

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 3831
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Haßloch

Re: Something Else

Beitrag von Don Kolleone » So 29. Sep 2019, 12:27

Bin da meiner Begleitung zuliebe rein und der Film war besser als im Vorfeld befürchtet. Neben Gardner haben diesmal auch Benson und Moorhead (The Endless) ihre Finger im Spiel. Bewegen uns also noch tief im Mumblecore.

Und so entwickelt sich der Film auch nicht unbedingt wie man's auf dem FFF erwartet (Spannung gibt's eigentlich null), punktet aber mit starken Darstellern, einer sehr intensiven, unangenehmen Dialog-Szene mittendrin und ner recht süssen Liebesgeschichte.
Hat mir gut sehr gut gefallen. (Jimmy Page)

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 18867
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Something Else

Beitrag von Sylvio Constabel » So 29. Sep 2019, 14:03

Ist Dein "ß" geplatzt?
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Antworten