Under the Shadow (UK, Jordanien, Katar)

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den USA und dem Rest der Welt.
Antworten
Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 5290
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Beitrag von Bewitched240 » Sa 12. Aug 2017, 21:50

Also nicht gut, aber doch ganz gut teilweise. :mrgreen:

Benutzeravatar
Yuki
Beiträge: 7408
Registriert: Di 8. Mai 2012, 02:21

Beitrag von Yuki » Sa 12. Aug 2017, 21:55

Den hier fand ich halt insgesamt "nur" okay. Solide halt. Als Vergleich, bei The Witch fand ich halt NUR das Ende stulle und die Sprache zu aufgesetzt, aber alles davor fand ich besser als bei Under the Shadow. :mrgreen:

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 5290
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Beitrag von Bewitched240 » Sa 12. Aug 2017, 22:10

Na gut! 8-)

Benutzeravatar
SvenT
Beiträge: 6117
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 02:09

Beitrag von SvenT » So 11. Feb 2018, 11:56

Wow. Das ist ja wirklich ein wahnsinnig gutes Debut. Wie „Get Out“ ein Film, bei dem alle Jubelstürme gerechtfertigt sind. Der oft angeführte Vergleich mit Polanski ist durchaus gerechtfertigt. Nicht nur wegen der Finesse, des handwerklichen Geschicks und weil der Regisseur Polanskis „Der Mieter“ als Inspiration nennt. Vor allem, weil „Under The Shadow“ ein so persönlicher, geradezu therapeutischer Film geworden ist, erinnert er an die Werke des Altmeisters.
Bewitched240 hat geschrieben: Weil der Familienvater beruflich unterwegs ist
:D Das ist aber eine schöne Metapher für „wird eingezogen und muss an die Front“. :D
Hattest Du eine DVD mit Kackuntertiteln? Dann empfehle ich, den noch einmal zu sehen.

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 5290
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Beitrag von Bewitched240 » So 11. Feb 2018, 14:44

Nee, is schon klar, man muss ja nicht unnötig spoilern, deswegen. ;)
Und ich glaub, die Beschreibung fiel auch so, als man es dem Kind erklärt hat.

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 5708
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Beitrag von JimmyPage » So 11. Feb 2018, 15:03

Danke für den Tipp. Den gucke ich bald 8-)
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag