Last Night in Soho (UK/USA, 2021)

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus Europa.
Antworten
Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 8485
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Last Night in Soho (UK/USA, 2021)

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 10. Sep 2021, 06:54

weil er bereits zuviel verrät worum es geht ...
Das stimmt auch. Schon interessant, wie Trailer Nr. 1 alles offen lässt und Trailer Nr. 2 schon fast den ganzen Plot preisgibt...

Sollte Spoiler Warnung vor einem solchen Trailer geben...

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 12606
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Last Night in Soho (UK/USA, 2021)

Beitrag von Savior » Fr 10. Sep 2021, 08:09

Mega-Idee!

Spoiler-Warnung klingt dann übersetzt wie "Bitte schauen sie sich diese Werbung nicht an!" 🤤

Ihr seid beide Schisser, der wird schon nichts großartiges gespoilt haben, darauf würde Wright achten. Mal davon ab, dass der sicher zum mehrmaligen Gucken ausgelegt ist. 🤓

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 8485
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Last Night in Soho (UK/USA, 2021)

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 10. Sep 2021, 08:56

der wird schon nichts großartiges gespoilt haben
Nur praktisch den ganzen Plot :D Aber freue mich trotzdem. Schauspielerisch und optisch sieht das absolut toll aus

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 12606
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Last Night in Soho (UK/USA, 2021)

Beitrag von Savior » Sa 11. Sep 2021, 09:44

"Den ganzen Plot", genau. :lol:

Das man im Trailer vermitteln sollte, worum's geht, ist ja nix neues. Und mehr wurd' doch nicht gemacht. :think:

Sprechen wir uns doch wieder, wenn wir den Film gesehen haben, und Du deine Einschätzung revidierst. :wave:


Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag