Ballad in Blood

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus Europa.
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 19473
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Ballad in Blood

Beitrag von Thorsten Hanisch » Di 13. Sep 2016, 23:55

Neuer Film von Ruggero Deodato.... :cry: :cry: :cry:

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 3179
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Beitrag von Frau Stockl » Fr 24. Mär 2017, 17:59

Thorsten Hanisch hat geschrieben: :cry: :cry: :cry:
What is the meaning of this?
1.jpg
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 19473
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Sa 25. Mär 2017, 09:36

Frau Stockl hat geschrieben:What is the meaning of this?
Findste etwa gut?

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 3179
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Beitrag von Frau Stockl » Sa 25. Mär 2017, 22:09

Du anscheinend nicht?
Kenne nichts vom Menschenfresser. :ugeek:
Dafür fand ich den Trailer in manchen Bildern okay.
Sturz durchs Dachfenster.
Das Feuerspucken im Schacht.
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 19473
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Sa 25. Mär 2017, 22:47

Frau Stockl hat geschrieben:Du anscheinend nicht?
Neee. Aber auch sowas von gar nicht.

Doctor Schnabel
Beiträge: 1769
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Doctor Schnabel » Mo 26. Mär 2018, 21:33

http://www.diabolikdvd.com/product/ball ... -region-2/

DVD aus Schweden wie es scheint ist seit einem Weilchen raus. Schon jemand gesehen?

Doctor Schnabel
Beiträge: 1769
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Beitrag von Doctor Schnabel » Mo 23. Apr 2018, 20:59

Bald HD Weltpremiere:
Wir (Wicked Wision) bringen den Film im Sommer, aber unter einen neuen Sub-Label. 3 limitierte Mediabooks (Qualitativ passend zu unseren Wicked-Books). Sprache: DE, ENG Untertitel: DE.

Weitere Infos, sobald die Druckdaten und Packshots da sind.
Quelle: Wicked Vision Forum

Doctor Schnabel
Beiträge: 1769
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Ballad in Blood

Beitrag von Doctor Schnabel » Sa 30. Jun 2018, 17:03

Aus dem Wicked Vision Forum:

Liebe Visionäre,

am 17.08.2018 veröffentlichen wir unter unserem neuen Sub-Label RAWSIDE ENTERTAINMENT Ruggero Deodatos neusten Horror-Thriller mit dem Titel BALLAD IN BLOOD.

Nach 23 Jahren liefert Kultregisseur Ruggero Deodato („Cannibal Holocaust“) mit BALLAD IN BLOOD sein neustes Werk ab und lies sich dabei von einem Kriminalfall der jüngeren italienischen Rechtsgeschichte inspirieren. Es geht um den Mord an der britischen Studentin Meredit Kercher aus dem Jahr 2007, der international für Aussehen sorgte. Einigen ist sicherlich auch der Name Amanda Knox in diesem Zusammenhang ein Begriff.

Wir veröffentlichen den 2016 produzierten BALLAD IN BLOOD weltweit erstmals in High Defintion und zudem als deutschsprachige Erstveröffentlichung in drei limitierten Mediabook. Deodatos neuster Streich erscheint bei uns völlig unzensiert und ungeprüft mit einem 24-seitigen Booklet von Christoph N.Kellerbach.

Der Vorverkauf startet Sonntag, den 1.Juli 2018 um 12 Uhr unter http://www.wicked-shop.com. Die ersten hundert Besteller in unserem Online-Shop erhalten zudem eine limitierte und handnummerierte Sammelkarte.


Ausstattung:

24-seitiges Booklet von Christoph C. Kellerbach · Behind the Scenes · Trailer

Details:

Freigabe: ungeprüft
Ländercode: B / 2
Laufzeit: 94 Minuten (ungekürzt) / 90 Minuten (ungekürzt)
Bildformat: 1,85:1 (1080p) / 1,85:1 (anamorph)
Sprache: Deutsch, Englisch
Tonformat: DTS-HD Master Audio 5.1 (dt.), DTS-HD Master Audio 2.0 (engl.) / Dolby Digital 5.1 (dt.), Dolby Digital 2.0 (engl.)
Untertitel: Deutsch
Untertitel Extras: Deutsch
Verpackung: Mediabook
Discs: 2
Disc-Typ: BD-25 / DVD-9
Farbfilm

Inhaltsangabe:

Lenka (Carlotta Morelli), eine tschechische Austauschstudentin und ihre Freunde finden nach einer berauschenden Halloweennacht den toten Körper ihrer britischen Freundin. Kaum in der Lage, sich zu erinnern, was in der Nacht zuvor geschehen war, versuchen die drei das Rätsel zu lösen. Der einzige Anhaltspunkt. Videos auf dem Handy der Leiche. Die drei Protagonisten beginnen sich gegenseitig zu Beschuldigen und sehr rasch werden Grenzen überschritten. Eine Geschichte voller Wahnsinn, Gewalt und Sex.

„Cannibal Holocaust“-Regisseur Ruggero Deodatos neustes Werk basiert auf eine wahren Begebenheit und erlebt mit dieser limitierten Edition seine HD-Weltpremiere.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag