Minuscule (Serie & Kinofilme)

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus Europa.
Antworten
Benutzeravatar
Kollerteral..
Beiträge: 2806
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 08:38

Minuscule (Serie & Kinofilme)

Beitrag von Kollerteral.. » Fr 19. Jun 2015, 00:58

Die 78-teilige, französische TV-Serie Minuscule - La vie privée des insectes hat bereits vor zwei Jahren den Sprung auf die große Leinwand gewagt, hierzulande quasi unbemerkt.

Regie führte u.a. Hélène Giraud, Tochter von Jean (dem der Film auch gewidmet ist).
Schnuckeliges Ding, das ganz ohne Worte auskommt.
"Guten Abend meine Damen und Herren. Heute war nix los. Und nun zum Wetter .."

Benutzeravatar
Yuki
Beiträge: 7894
Registriert: Di 8. Mai 2012, 02:21

Beitrag von Yuki » Fr 19. Jun 2015, 02:09

Geil. Guck ich.

Benutzeravatar
Kollerteral..
Beiträge: 2806
Registriert: Fr 12. Jul 2013, 08:38

Beitrag von Kollerteral.. » Mi 15. Jul 2015, 21:51

Für kleinere Kinder ist das, trotz FSK0, aufgrund der kriegerischen Auseinandersetzungen (welche an Herr der Ringe erinnern) übrigens nix. Film wurde daher alleine geguckt.

Die Serie ist bei den Minis aber der Hit. Hab die Doppel-DVD mit allen Folgen mit in den Urlaub genommen und die Pänz bekommen sich nimmer ein vor Lachen.

Sind sehr schöne und lustige Sachen dabei. Es wiederholt sich zwar so manches, aber mehr als dreivier Folgen am Stück sind vor dem Abendessen eh nicht drin.

Daß vor jeder Folge Vor- und Abspann zu sehen sind, nervt indes mit der Zeit. Hätte man sich auf 'ner DVD-Zusammenstellung schenken und höchstens kurz den jeweiligen Titel einblenden können.
"Guten Abend meine Damen und Herren. Heute war nix los. Und nun zum Wetter .."

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 3166
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Hodenhagen

Beitrag von Don Kolleone » Sa 9. Jan 2016, 21:41

Der Film, von 2013, kommt hierzulande nun unter dem Titel Die Winzlinge: Operation Zuckerdose in die Kinos.
Es gibt soviel Mist auf der Welt, ein bißchen weniger schadet nicht. (Sylvio Constable)

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 3166
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Hodenhagen

Re: Minuscule - La vallée des fourmis perdues

Beitrag von Don Kolleone » Mi 13. Mär 2019, 10:59

Teil 2 läuft übrigens grad in den Kinos. Dt. Titel: Die Winzlinge: Abenteuer in der Karibik

Es gibt soviel Mist auf der Welt, ein bißchen weniger schadet nicht. (Sylvio Constable)

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3010
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Minuscule (Serie & Kinofilme)

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 5. Apr 2019, 16:26

Teil 1 fand ich herzig. Mit der Serie wurde ich nicht warm*

*
Kollerteral.. hat geschrieben:Daß vor jeder Folge Vor- und Abspann zu sehen sind, nervt indes mit der Zeit. Hätte man sich auf 'ner DVD-Zusammenstellung schenken und höchstens kurz den jeweiligen Titel einblenden können.
Nervte in der Tat wie Sau

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 3166
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Hodenhagen

Re: Minuscule (Serie & Kinofilme)

Beitrag von Don Kolleone » So 19. Mai 2019, 21:32

Teil 2 gestern mit den Pänz im Kino geguckt. War auch herzig. Finds immer schön wenn Filme ohne Worte funktionieren. Hier passt diesbzgl. auch alles: Abenteuer, Spannung, Witz und Drama. Die Kombination aus Realfilm und animierten Insekten, bespickt mit deren Blickwinkeln auf die große Menschenwelt, sieht noch toller aus als beim Vorgänger.
Es gibt soviel Mist auf der Welt, ein bißchen weniger schadet nicht. (Sylvio Constable)

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag