Heilstätten

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus Europa.
Antworten
Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 2810
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Heilstätten

Beitrag von Frau Stockl » Mo 12. Feb 2018, 22:54

heilsttten-2018-filmplakat-rcm590x842u.jpg
Haunted-House-Horror über eine Gruppe von YouTubern, die den paranormalen Aktivitäten in den Heilstätten in der Nähe von Berlin auf den Grund gehen wollen.
Deutscher Horror im Selbstversuch.
Für Gruseltouristen.



Kenn auch son Teil in der Dresdner Heide.
Nahe der Bierstadt Radeberg.
Wo ich im Dunkeln nicht unbedingt hingeh.
Mal abgesehen davon, dass man dann auch die Hand vor Augen nicht mehr sieht und mitten im Wald steht.
:arrow:
Liegau-Augustusbad-Kurhaus-x.jpg
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 6472
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Mo 12. Feb 2018, 23:56

Beelitz-Heilstätten um genau zu sein. Ein ähnlich beliebter verfallener Ort für ungebetene Besucher wie das einstige Berliner Luft- und Badeparadies (Blub) in Neukölln für Fototouristen aus aller Welt. Für 'n Horrorfilm sicherlich 'ne gute Filmkulisse though.

Edit:
Grad gelesen, der Film soll zwar in Beelitz spielen, wurde aber in anderen ehemaligen Lungenheilstätten (Wieviel zum Teufel gibt's denn davon in Brandenburg?) gedreht. Die Eigentümer in Beelitz wollten keine Dreharbeiten auf ihrem Gelände.

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 2810
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Beitrag von Frau Stockl » Di 13. Feb 2018, 00:26

Kenn ich nicht.
Die UFO-Häuser von Sanzhi hätte ich mir angeschaut.
Bekannt aus diversen Joseph Lai Produktionen.
Gibt's aber nicht mehr.
三芝飛碟屋01.jpg

Für eine Handvoll Drehorte wäre auch mal interessant.
few-split-1-49-29.jpg
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 6472
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Di 13. Feb 2018, 00:37

Frau Stockl hat geschrieben:Die UFO-Häuser von Sanzhi hätte ich mir angeschaut.
Ja, die hätte ich mir auch gerne angesehen. Von dieser futuristischen Pop-Art-Architektur gibts auch in Berlin vereinzelte Exemplare:
Berlin_-_Bierpinsel.jpg
Meines Erachtens könnte es vielmehr Gebäude in dem Stil geben. Bringt wenigstens etwas Leben in die Bude.

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 20791
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Di 13. Feb 2018, 02:25

Heilstätten sind geil. Beide. Auch schon da gedreht. Besser.

Bei den Heilstätten gibts seit geraumer Zeit nen tollen Skywalk.

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 6472
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Di 13. Feb 2018, 07:24

Der Baumkronenpfad bei Beelitz-Heilstätten ist also zu empfehlen?! Biste schwindelfrei, Verhexter?

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 5173
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Beitrag von Bewitched240 » Di 13. Feb 2018, 09:25

Jo, können wir machen. 8-)

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 12327
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 13. Feb 2018, 16:17

Ihr zwei Turteltaeubchen.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 6472
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Di 13. Feb 2018, 22:32

Wir warten damit natürlich auf Deine Rückkehr, damit Deine Familie und Du das Berliner Umland kennenlernen können. ;)

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 12327
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 13. Feb 2018, 22:33

:lol: :?
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Antworten