Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den fernen Osten.
Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 4677
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Frau Stockl » Mi 20. Jun 2018, 18:24

Doctor Schnabel hat geschrieben:
Mi 20. Jun 2018, 18:06
FLK habe ich halt schon zwei Mal schlechte Erfahrungen gemacht.
Die da wären?
"... und er sagt: Ich habe ihre Tochter nicht angefasst. Ich noch spielen Klavier."

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Doctor Schnabel » Mi 20. Jun 2018, 18:26

Zwei mal nur zensierte Fassungen und englische Subs, die plötzlich weg waren

Benutzeravatar
Zhang Liao
Beiträge: 564
Registriert: So 18. Mär 2018, 05:25

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Zhang Liao » Fr 22. Jun 2018, 14:52

Ich finde, dass man dort schon mal bestellen kann, vor allem wenn es keine Alternativen gibt. (ist aber bei mir auch schon lange her)

Ich hatte bisher nur ein paar der ZiiEagle Exklusivtitel bestellt. 2 Mal gab es Probleme, weil die gezogenen Filme asynchron waren. Wurden dann aber ausgetauscht bzw. Ersatz geschickt (kostenlos, wobei ich das Porto zahlen sollte).

Das mit der Lieferzeit stimmt aber. Das kann schon ein paar Wochen dauern. Aber das macht eigentlich auch nicht so viel, da man ja genug andere Filme zum Schauen hat.

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 22. Jun 2018, 15:30

Die Ziieagle Titel habe ich, vor dem Kauf der 1. Ziieagle, immer über Far East Flix bestellt. Praktischer und sicher auch günstiger als FLK Cinema...

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 12. Jul 2018, 11:44

The War Dogs (Youtube)
Für Lin Hsiao-Lan Fans zu empfehlen wenn nur solider Film. Sie hat einige Trainings- und Actionszenen abbekommen und macht einen auf Bruce Lee. Ansonsten wird viel gestohlen aus Top Squad, Eastern Condors, Die nackte Kanone sowie Day of the Dead. 6/10



Zu King of the Children:

Gibt es wohl auch als VHS in Südkorea. Ich schreibe bewusst "wohl", weil man beikoreanischen VHS nie sicher sein kann, welcher Film dann tatsächlich auf dem Band ist da man nicht immer auf Titel und Bilder vom Cover gehen kann.

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 4677
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Frau Stockl » Do 12. Jul 2018, 12:43

Doctor Schnabel hat geschrieben:
Do 12. Jul 2018, 11:44
Day of the Dead.
Wie kommst du denn auf das schmale Brett?
"... und er sagt: Ich habe ihre Tochter nicht angefasst. Ich noch spielen Klavier."


Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 4677
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Frau Stockl » Fr 13. Jul 2018, 12:06

Das wird aber nicht gestohlen.
Sondern parodiert.
"... und er sagt: Ich habe ihre Tochter nicht angefasst. Ich noch spielen Klavier."

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 13. Jul 2018, 12:26

Gestohlen und parodiert

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 4677
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Re: Der offizielle Lam Siu-Lau Thread

Beitrag von Frau Stockl » Fr 13. Jul 2018, 12:32

Beides geht nicht.
Es sei denn, der Romero hat auch solche Gags.
"... und er sagt: Ich habe ihre Tochter nicht angefasst. Ich noch spielen Klavier."

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag