Der offizielle Ip-Man-Thread

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den fernen Osten.
Antworten
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22662
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Der offizielle Ip-Man-Thread

Beitrag von Sylvio Constabel » Mo 18. Jan 2016, 20:56

Teil 1 mit Donnie = Meisterwerk.
Teil 2 mit Donnie = Durchschnitt.
Teil 3 mit Donnie = nahe dran am Meisterwerk! Wahnsinniger Fahrstuhlkampf gegen einen Thaiboxer inklusive! :shock: Auch wurde Tyson besser und intensiver eingebaut als ich gedacht hatte. Superfilm!
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 10644
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Beitrag von Bewitched240 » Mo 18. Jan 2016, 22:26

Gut. Mag den zweiten aber auch.

Benutzeravatar
metalsteak80
Beiträge: 2534
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 15:09

Beitrag von metalsteak80 » Di 19. Jan 2016, 08:11

Teil 1 Bombe
Teil 2 fand ich ebenfalls gut. Team Bewitched
Teil 3 wird natürlich geschaut

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 9130
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Di 19. Jan 2016, 13:16

Mir gefällt der zweite Teil noch besser, weil er - wie Stephan Borsos es wohl nennen würde - mehr Pulp ist. Ist schlichtweg unterhaltsamer und actionreicher, aber auch intimer als der mit geschichtlichem Ballast aufgeladene erste Teil. Der zweite ist mehr HK-Film; der erste Teil schielt doch stark in Richtung US-Biopic. Dennoch beide spitze. Auf den dritten Teil bin ich jetzt natürlich auch scharf. 8-)
Die Spieler, wo dieser Sprache nicht mächtig sind, die sollen dann sich angewöhnen, das Deutsch zu lernen. (Mario Basler, rhetorisch geschulter, ehemaliger Fußballprofi)

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22662
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Di 19. Jan 2016, 15:47

Finde ich jetzt schon etwas überraschend, daß ihr den 2. Film so derbe abfeiert. Ich werde mir den wohl noch mal anschauen. Muß ich eh, bevor die Scheiben ins Regal wandern. Wie auch immer, Teil 3 werdet ihr lieben!!!
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 4595
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Hodenhagen

Beitrag von Don Kolleone » Do 21. Jan 2016, 21:44

Fand bislang alle gut guckbar. Sowohl die Donnie Yen / Wilson Yip Filme als auch "Ip Man (Zero): The Legend is Born" und "Ip Man: The Final Fight".

Nur "The Grandmaster" hab ich vorzeitig ausgemacht; die ganzen Zeitlupen gingen tierisch auf die Nerven.
Papaa, wer ist denn diese "Fuck, die Henne"?

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22662
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Fr 22. Jan 2016, 07:11

Yaus IP MAN mitm Anthony finde ich auch ganz vorzüglich! ZERO noch nicht gesehen, lohnt, ja? Über den prätentiösen Wong-Film hänge ich mal lieber den großen, fetten Schweigemantel!
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 9130
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Fr 22. Jan 2016, 11:40

Der erste von Herman Yau ist okay bis durchschnittlich. Etwas spröde, teilnahmslos in Regie und Dramaturgie und die Kämpfe sind auch nicht grad die spektakulärsten. Für Dich aber bestimmt ganz gut "wegguckbar".

Der Film von Wong Kar-Wai mag prätentiös sein, ist aber in dem ganzen Kanon der einzige Film, der sorgfältig gezeichnete Charaktere mit ihren inneren Auseinandersetzungen aufbietet und sich am meisten auch inhaltlich mit den Kampfkünsten beschäftigt. Steht vor allen Dingen auch deswegen für mich über den anderen Verfilmungen und deshalb mit dem zweiten Teil von Yip an der Spitze.
Zuletzt geändert von Joachim Bauer am Fr 22. Jan 2016, 18:44, insgesamt 2-mal geändert.
Die Spieler, wo dieser Sprache nicht mächtig sind, die sollen dann sich angewöhnen, das Deutsch zu lernen. (Mario Basler, rhetorisch geschulter, ehemaliger Fußballprofi)

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22662
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Fr 22. Jan 2016, 14:44

Hil-fe!
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 10644
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Beitrag von Bewitched240 » Fr 22. Jan 2016, 14:45

:mrgreen:

Schon beim Gedanken an den GRANDMASTER werde ich automatisch müde. :?

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag