Remake: Enter The Fat Dragon

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den fernen Osten.
Antworten
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22212
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 22. Apr 2020, 23:53

Yo. Schon bestellt.
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22212
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Sylvio Constabel » Do 17. Sep 2020, 01:52

Gesehen. Ich stimme meinen Vorrednern zu, der Film gefaellt mir. Actionmäßig läßt er nichts anbrennen, und es kracht an allen Ecken und Enden. Tokio als Location ist angenehm unverbraucht, und der Baddie kann sich auch einwandfrei dreschen. :thumbup:
Hinzu kommt das fette (haha) Make-up vom Yenster, sieht wirklich toll aus. Auch dessen Manierismen passen gut zu der Rolle, und doubeln halt den Bruce, den Lee ein wenig. Auch Wong Jing stört nicht so arg doll, nicht wie sonst. Einzig Yens Freundin geht mir mit ihrem arroganten Gehabe und Rumgezicke ziemlich aufs Schwein.
Highlights sind die "Film-im-Film-Szenen" von FLASH POINT und SPL. :lol: :thumbup:
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
metalsteak80
Beiträge: 2469
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 15:09

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von metalsteak80 » Do 17. Sep 2020, 07:02

Die BD könntest du mir mal leihen du Schlinkel. Liest sich ja wirklich fantastisch :mrgreen:

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22212
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Sylvio Constabel » Do 17. Sep 2020, 09:17

5 Euro pro Tag plus Versand.
Geht nachher raus.
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 5627
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 17. Sep 2020, 19:49

Muss ich auch endlich Mal kaufen (wie auch Ip Man 4)

Benutzeravatar
kami
Beiträge: 1767
Registriert: Do 10. Mai 2012, 00:10

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von kami » Do 17. Sep 2020, 22:20

Es wundert mich, dass wir hierzulande abseits von Ip Man nur so wenig vom Donnie bekommen. Immerhin ist der Mann inzwischen sowas wie ein internationaler Star, da wird man doch auch Big Brother, Chasing The Dragon oder den hier vermarkten können.

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 10423
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Bewitched240 » Do 17. Sep 2020, 22:30

Das ist in der Tat schade.

Benutzeravatar
JimmyPage
Beiträge: 10729
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 17:02

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von JimmyPage » Fr 18. Sep 2020, 08:40

Finde es auch :crazy: Es kommt ja sonst echt jeder Käse in Deutschland auf Scheibe raus :crazy: :crazy:
äffle: "was isch groß?" - pferdle: "stuttgart!" - äffle: "was isch größer?" - pferdle: "der neckar!" - äffle: "und was isch am größten?" - pferdle: "hmm, spätzle und linsen!"

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 22212
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Sylvio Constabel » Sa 19. Sep 2020, 12:55

Aber mal ehrlich, was genau ist denn seit 2008 gut?! Die IP-Männer, und eventuell noch zwei oder drei andere Filme, ja, der große Rest ist aber ungenießbare Mainstreamscheiße der schlimmsten Sorte.
You can have results or excuses, not both! Schwarzenegger

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 6999
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Ashram

Re: Remake: Enter The Fat Dragon

Beitrag von Frau Stockl » Sa 19. Sep 2020, 13:16

Kevin James macht latürnich bessere Filme.
"...ich mag halt Menschen und die Welt da draußen."

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag