Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den fernen Osten.
Antworten
Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8441
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von diceman » Di 7. Apr 2020, 18:51

Frau Stockl hat geschrieben:tiger-cop-toilet-paper (2).jpg
Wot? :crazy:
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
Zhang Liao
Beiträge: 1195
Registriert: So 18. Mär 2018, 05:25

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Zhang Liao » Di 7. Apr 2020, 22:15

Von Way of the Lady Boxers habe ich die VCD, glaube vor China Star.

Habe ich qualitativ als zufriedenstellend in Erinnerung.

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 8980
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Burg Stargard

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Frau Stockl » Di 7. Apr 2020, 23:40

Ist das nicht nur so ein Spice-up von einem ein Jahr zuvor gedrehten Chinafilm?
"Da schlägt man morgens die Zeitung auf und dann sowas... Pandemie? Welche Pandemie? Seit wann?"
~ Zagarino Frank

Benutzeravatar
Zhang Liao
Beiträge: 1195
Registriert: So 18. Mär 2018, 05:25

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Zhang Liao » Sa 11. Apr 2020, 18:07

Spice Up? Also Copy and Paste?

Ich glaube nicht. Jedenfalls ist mir damals nix aufgefallen, was diesen Eindruck vermittelt hätte.

Und ich war bei Sichtung auch stocknüchtern. :thumbup:

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 8980
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Burg Stargard

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Frau Stockl » Di 21. Apr 2020, 17:07

Zhang Liao hat geschrieben:
Sa 11. Apr 2020, 18:07
Spice Up? Also Copy and Paste?
Eher so China-Version und Hongkong-Version, so wie es von Sex for Sale (1993) für die Mainländer auch den Net of Heaven Action (1994) gibt.
Ich komm nochmal drauf zurück, wenn ich's wiederfind.

Bis dahin:
"Da schlägt man morgens die Zeitung auf und dann sowas... Pandemie? Welche Pandemie? Seit wann?"
~ Zagarino Frank

Benutzeravatar
metalsteak80
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 15:09

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von metalsteak80 » Mi 22. Apr 2020, 06:30

Sehr geil! Soviel Liebe zum Detail 8-)

Benutzeravatar
kami
Beiträge: 2157
Registriert: Do 10. Mai 2012, 00:10

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von kami » Mi 22. Apr 2020, 09:13

Hm, ich möchte es gut finden, kann es aber nicht. Ja, die Liebe zum Subjekt ist sichtbar, aber weder ist das Gezeigte lustig noch überzeugt die Action. Da gibt es so viel besseres.

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 26605
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 16. Sep 2020, 09:31

Ich finde Frau Lee heutzutage irre hübsch, noch mehr als früher:
119178871_338552100895171_2787747004627338233_o.jpg
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 8980
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Burg Stargard

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Frau Stockl » Mi 16. Sep 2020, 11:19

Warum hast du das Foto unten abgeschnitten?
"Da schlägt man morgens die Zeitung auf und dann sowas... Pandemie? Welche Pandemie? Seit wann?"
~ Zagarino Frank

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 26605
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Der offizielle "Girls-with-guns"-Thread

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 16. Sep 2020, 12:07

Schickte sie mir privat, darf ich nicht veröffentlichen.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag