Alien-Rip-Offs

Auf der Suche nach der besten Literaturverfilmung oder dem männlichsten Schauspieler?
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 20036
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Alien-Rip-Offs

Beitrag von Thorsten Hanisch » Do 5. Jan 2017, 15:55

Mein Liebling: ASTARON - BRUT DES SCHRECKENS

Welchen mögt Ihr?

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22060
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Do 5. Jan 2017, 16:18

FORBIDDEN WORLD

Pow Wow
Beiträge: 1175
Registriert: Do 24. Mai 2012, 14:28

Beitrag von Pow Wow » Do 5. Jan 2017, 17:13

Wäre auch für CONTAMINATION.

INSEMINOID hatte ich noch als ganz lustig in Erinnerung.

Und XTRO habe ich immer noch nicht gesehen :cry:

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 16098
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Do 5. Jan 2017, 18:31

SPACEBALLS.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 9916
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Savior » Do 5. Jan 2017, 19:02

Prometheus. :mrgreen:

Pitch Black. <3

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 6908
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21

Beitrag von diceman » Do 5. Jan 2017, 19:43

Yup, FORBIDDEN WORLD ist schon 'ne Klasse für sich. 8-)
A good many dramatic situations begin with screaming.

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 20036
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Do 5. Jan 2017, 19:43

SPACEBALLS ist nun wirklich kein ALIEN-Rip-Off.

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22060
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Do 5. Jan 2017, 20:57

Alien Il Sulla Terra

Ein Fass ohne Boden ist das!

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag