Martin Sonneborn

Auf der Suche nach der besten Literaturverfilmung oder dem männlichsten Schauspieler?
Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22735
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Do 9. Jul 2015, 09:48

Machste das, weils auch bald alles wegzensiert wird oder was?
Bleibt die Frage: Warum TV?

Nahaufnahme
Beiträge: 2861
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 19:53

Beitrag von Nahaufnahme » Do 9. Jul 2015, 12:56

Thorsten Hanisch hat geschrieben:
Julio Sacchi hat geschrieben:Mir persönlich zu dauerblasiert und eintönig
Julio Sacchi hat geschrieben:War der eigentlich gerade bei Lanz oder wo hat Sitcom-Thortie den entdeckt?
Julio Sacchi hat geschrieben:Ne ehrlichere Thortie-Frage wär wohl "Wer ist dieser Sonneborn" gewesen.
Da ist Dir aber einer entgangen:
Julio Sacchi hat geschrieben:Mag das Herablassende nicht. (...)
Aber wahrscheinlich muß man heute für einen wie ihn schon dankbar sein.
:mrgreen:

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 20310
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Do 9. Jul 2015, 13:12

:D :D :D

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 22735
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Beitrag von Julio Sacchi » Do 9. Jul 2015, 13:17

:roll:

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 7333
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21

Re: Martin Sonneborn

Beitrag von diceman » Mi 17. Jul 2019, 07:46

What happens to people when they die?
They lose all their Instagram followers.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 10443
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Martin Sonneborn

Beitrag von Savior » Mi 17. Jul 2019, 12:09

Nett.

Hat aber ungefähr so viel gebracht:

Benutzeravatar
SvenT
Beiträge: 6988
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 02:09

Re: Martin Sonneborn

Beitrag von SvenT » Mi 17. Jul 2019, 12:16

Falsch. Aufklärung bringt immer irgendwann etwas.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 10443
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Martin Sonneborn

Beitrag von Savior » Mi 17. Jul 2019, 17:52

Nicht von einer Partei, die mit pfoll lustiker Hahaha-Politik im Nirgendwo "rebelliert". Aber gut. Harren wir der Dinge, die da kommen.

Wird bestimmt noch ehrlich lustig; AKK47 ist schon mal ein guter Anfang.

Benutzeravatar
SvenT
Beiträge: 6988
Registriert: Sa 12. Mai 2012, 02:09

Re: Martin Sonneborn

Beitrag von SvenT » Mi 17. Jul 2019, 18:00

Ich meine nur, dass sich derzeit viele Leute politisieren und es deshalb gut ist, wenn wenigstens ein paar Gestalten ihrer Informationspflicht nachkommen.
Ob man "Die Partei" jetzt lustig findet oder nicht ist da eigentlich egal.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 10443
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Martin Sonneborn

Beitrag von Savior » Mi 17. Jul 2019, 18:29

Isses mir auch. Die ham' inner Politik aber nix zu suchen.

Der Rest sind Blendgranaten. :) Der blauhaarige YouTuber mit seinen 15 Minuten Ruhm hat ja auch mehr falsch als richtig gesagt. Dann doch lieber Schweigen.

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag