Filmecke vom Schnabel

Die Filmtagebücher der Mitglieder.
Antworten
Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 16. Aug 2019, 23:02

Once Upon a Time in Hollywood (CH Kino)
Liebeserklärung von Tarantino an Hollywood - optisch schick, hervorragend gespielt, trotz langer Laufzeit zu keiner Sekunde langweilig. Starker Cast und zu lachen gibt es auch genug. Manson und Co. spielen nur eine Nebenrolle. Dazu Hintergründe zu kennen, ist jedoch von Vorteil damit in 2 Szenen Spannung entstehen (Ranch und Finale). Paar Dinge sind vorhersehbar. 8/10

The Master (UK DVD)
Ok. Gerade die Darstellung der US-Bösewichte (Jerry Trimble Frisur toppt Van Darms in Harte Ziele) und/oder Nebenfiguren (Jet Lis "drei Schüler") entspringen billigsten Stereotypenund nerven zum Teil. Crystal Kwok ist hingegen süss und das Finale und die Action retten den Film vor der Verbannung aus der Sammlung. 6/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Sa 17. Aug 2019, 18:01

Godzilla Against Mechagodzilla (Deutsche DVD)
Phasenweise viel Action aber wird doch trotzem nicht von Längern verschont und z.T. war mir die Action und Effekte zu modern (CGI). Die Musik war zudem furchtbar. Gefiel mir weniger gut als bei Erstsichtung. 6/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Sa 17. Aug 2019, 22:12

Count Dracula's Great Love (US Blu)
Spanischer Euro-Cult Horror mit Paul Naschy, der mich in einzelnen Szenen (lesbische Vampirinnen) ans Kino von Jess Franco und Jean Rollin erinnert hat. 6.5/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » So 18. Aug 2019, 12:06

Ninja in the Dragon's Den aka Black Dragon's Last Warning (Korea DVD - koreanische Fassung)
Die koreanische Fassung von Nam Gi-nam kommt nicht an die Original HK-Fassung ran. Das Fehlen von Sanada Hiroyuki und das total andere Finale (ohne Kämpfe dafür mit Bösewichte in einer Höhle, die sich in Skelette verwandeln) und das Weglassen des kultigen Soundtracks sind negativ. Zwar sind mit dem mir unbekannten koreanischen Lead viele neue Kampfszenen dazugekommen, die erreichen aber nie die Qualität der HK-Kampfszenen und der Choreographie von Mang Hoi und Corey Yuen. Der Film wirkt wie ein Godfrey Ho Flickwerk. Okay, aber die HK-Fassung ist klar zu bevorzugen. 6/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » So 18. Aug 2019, 20:10

Gameboy Kids (Malaysische DVD)
Amüsante Anfang 90er Jahre HK Komödie. Beim Kumpel gesehen - Film landet auf Wunschliste. 7/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Mo 19. Aug 2019, 13:32

A Nightmare on Elm Street 3 (US DVD)
Lange nicht gesehen. Aus der Erinnerung raus mag ich die ganze Reihe. Nach Neusichtung kann ich sagen, dass Teil 3 noch gut ist aber schlechter als ich den in Erinnung hatte. Kommt nicht an die Teile 1 & 2 ran da deutlich weniger böse, düster, unheimlich, stimmungsvoll. Freddy wird lustig, die Dream Warriors und deren Darstellung fand ich bekloppt. Aber nette, unterhaltsame Big Budget Horror-Unterhaltung mit coolen Effekten. 6.5/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 29. Aug 2019, 17:16

Der Alte Boxen 1-3 (deutsche DVD)
Nebst Allein gegen die Mafia eine der besten Serien überhaupt! 9/10

Tom Yum Goong (HK DVD)
Nach schwachem Beginn rockt der auch heute noch! Bietet mehr Spektakel als Ong-Bak. HK DVD sondtechnisch der US-DVD vorzuziehen. 7.5

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 29. Aug 2019, 21:26

In Fabric (UK Blu)
Schräge Horrorkomödie um ein rotes Kleid - lustiger als erwartet, leider nicht sonderlich spannend (gruselig schon gar nicht), dafür optisch der Hingucker schlechthin und von allen stark gespielt! Auch Soundtrack war fein! Bleibt in Sammlung! 6.5/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 6. Sep 2019, 14:25

It Chapter 2 (CH Kino)
Okay für 1x gucken. Zeit ging überraschend shcnell vorbei, trotz 3h Laufzeit. Aber im Grossen und Ganzen gibts mehr Kritikpunkte als Gutes = die Erwachsenen-Darsteller waren durchs Bands mässig gespielt, zu wenig Pennywise, nicht gruselig, nicht stimmungsvoll, nicht spannend, Film zudem viel zu lustig. Somit wandern die 2 Filme nicht in die Sammlung. Ein besserer Regisseur hätte mehr aus dem Stoff gemacht. 5/10


Fatal Love (HK DVD)
Paar vereinzelt gute Szenen und eine sexy Ellen Chan reichen nicht aus, damit Film in die Sammlung aufgenommen wird. Weil: gibt zu viele Längen, Highlights sind rar gesät, Ende gefiel mir nicht, Ellen Chans Figur ist viel zu naiv dargestellt (sexy hin oder her) = hat genervt. 5.5/10

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 3646
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Filmecke vom Schnabel

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 13. Sep 2019, 15:58

Freitag der 13. (Dt. DVD)
Slasher-Klassiker den ich, trotz Längen, auch heute noch mag. Stimmungsvoll und starke Effekte von Tom Savini. 7/10

Friday the 13th Part 2 (US DVD)
Gleich gut wie Teil 1! Dazu weniger Längen, mehr Settings, höherer Bodycount. Schade: stark zensiert und somit der harmloseste Teil der Reihe. 7/10

Friday the 13th Part III (US DVD)
War der erste Teil der Reihe, den ich als Teen sah. Gefällt mir heute weniger gut - einer der wenigen schlechteren Teile der Reihe. Gründe: Setting lahm, 1. Hälfte lahm, nervende Figuren. 6/10

Friday the 13th: The Final Chapter (US DVD)
Der beste Teil der Reihe. Jason wird zur unzerstörbaren Killermaschine. Der Film hat lustige Szenen (Tanzszene, "PC" Szenen) und starke Savini Effekte, auch wenn der Film leider in fast alle Kills stark entschärft wurde. 7.5/10

Friday the 13th: A New Beginning (US DVD)
Sicher kein Highlight, aber hoher Bodycount und hohes Tempo sorgen für gute Unterhaltung. Sehr kurzweilig. 6.5/10

Friday the 13th Part VI: Jason Lives (US DVD)
Einer der besseren Teile der Reihe. Hoher Bodyount, hohes Tempo, viel Ironie und Fun (James Bond Vorspann), dazu sympathische Figuren (Lead). Aber leider auch nicht: nicht vollständig in Sachen Effeken...7/10

Friday the 13th Part VII: The New Blood (US DVD)
Bringt, wie bereits Teil 5, neue Ideen (Carrie Elemente). Der inzwischen tote Make-Up Künstler John Carl Buechler besorgte die spektakulären, in der Kinofassung aber nahezu zensierten, Effekte zum Film. Auch Jasons Make-Up rockt. Figuren nerven zum Teil, aber werden gekillt = positiv. 7/10

Friday the 13th Part VIII: Jason Takes Manhattan (US DVD)
Bringt neue Ideen - Jason verlässt Crystal Lake. Die neuen Settings taten dem Film gut, auch wenn das Finale in Manhatten zu lustig und zu kurz war. Aber sehr hohes Tempo, coole Kills (wieder zensiert), hoher Bodycount und grosser Unterhaltungswert. 6.8/10

Jason Goes to Hell: The Final Friday (US DVD)
Neue Ideen (à la The Hidden) und starke Effekte der KNB-FX Group (Highlights: Schmelz- und Zelt-Szene) machen Teil 9 zu einer weiteren, sehenswerten Fortsetzung. 7.3/10

Jason X (Spanische DVD)
Billiges Space Setting (à la Critters 4 / Leprechaun 4), null Stimmung/Atmosphäre, viele Kills passieren im off screen, billige CGI Effekte, nervende Figuren, doofe Dialoge. Zudem war das Finale ein Witz und enttäuschend, die Szenen zuvor (Leder Robot im Kampf gegen Jason) eine Beleidigung fürs Auge. Fliegt aus Sammlung! 5/10

Freddy Vs. Jason (US DVD)
Schlechtester Teil der ganzen Reihe! Nervende Figuren, viel zu modern, keine Spannung/Stimmung, doofe Szenen, CGI, schwaches Freddy Make-Up etc. Fliegt aus Sammlung. 4/10

Antworten