Spielereien vom diceman

Heißer Scheiß von übermorgen oder liebenswerte Goldies von vorvorgestern: Alles willkommen!
Antworten
Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8856
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von diceman » Do 27. Jan 2022, 22:54

Commission für einen Death Screen (mit der Farbpalette des Spiels):

tombstoneOriginal.png
https://twitter.com/EdjieArts
Edz ist 'ne Pixelart-Künstler*in von den Philippinen, und hat auch bereits das Banner designt. Wird in den Credits hinterher unter dem Punkt 'Key Art' aufgeführt.
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8856
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von diceman » So 30. Jan 2022, 00:35

Die offizielle Demo ist jetzt online ... 8-) :shh:
Mir ist grad, als würde eine unglaubliche Last von mir fallen, obwohl es "nur" die Demo ist, und mir noch einiges an Arbeit bevorsteht. Die letzte Woche habe ich das Teil so unendlich poliert und getweaked, daß ich schon davon geträumt habe. Trotzdem ist dies der wahrscheinlich wichtigste Meilenstein, den ich bislang abgeschlossen habe!
Morgen, wenn ich vom Bereitschaftsdienst zuhause bin, mache ich einen Sekt auf ... :thumbup:

THE RUINS OF CALAWORM (@itch.io)
logoTwitter.png
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 13042
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von Savior » So 30. Jan 2022, 00:46

Gönn Dir, Brudi! 🍾

🥂

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 10368
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Burg Stargard

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von Frau Stockl » So 30. Jan 2022, 21:00

:thumbup:
"Da schlägt man morgens die Zeitung auf und dann sowas... Pandemie? Welche Pandemie? Seit wann?"
~ Zagarino Frank

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8856
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von diceman » Di 1. Feb 2022, 00:05

Ist 'nen bißchen scary gerade ... 41 Downloads, aber erst eine Bewertung, die immerhin 5 Sterne. :think: Habe auch schon etwas Feedback bekommen, war ausnahmslos konstruktiv, und wirklich gute Ideen, die ich implementieren kann. Auch kein "just make it Multiplayer"-Request bislang. :lolno: Zwei haben auf Twitter bereits ihre Eindrücke geposte, Atmosphäre, Grafik und Musik wurden gelobt. Heute sind noch 'n paar Follower dazugekommen, die KEINE #gameDevs sind, die hat man natürlich am liebsten. :shifty:
Drückt mir die Daumen!

Das Logo habe ich nochmal übererarbeitet, daß schaut jetzt so aus:
logoTwitter.png

Außerdem ein kleiner Write Up für r/roguelikeDev im (Rahmen des alljährlichen Retrospektive/Outlook-Events) über den Background und die Entwicklung von RUINS OF CALAWORM:
https://www.reddit.com/r/roguelikedev/c ... _calaworm/
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8856
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von diceman » Sa 5. Feb 2022, 01:31

71 Downloads ... :crazy:

Feedback generell positiv, viel konstruktive Kritik die ich bereits angegangen bin - hauptsächlich usability issues und Comfort Request, die man leicht fixen kann, einiges sind non issues, weil für das finale Release ohnehin eine freie Tastaturbelegung eingeplant ist. Bin bereits in 9 Collections vertreten (das itch.io-Pendant zu Wishlists), und 386 Follower auf Twitter.
Einige Mechaniken werden verhalten beurteilt, das sind aber allesamt originalgetreu nachgestellte Features des Originals, da werde ich nicht allzuviel daran herumschrauben (gerade weil der Core Loop so sehr gestreamlined ist, würde das Spiel durch einen Nerf eben jener Menchaniken an Identität verlieren). Nehme aber jeden Kommentar ernst, und hier und da habe ich dank expliziter Rückmeldungen auch gute Denkanstöße bekommen für Implementierung befriedigender middle ground-Lösungen.
Gerade ein Update hochgeladen und direkt 5 Downloads ... das verbuche ich mal als Erfolg. Visueller Stil und Musik werden ausnahmslos gelobt, bislang auch keine Bugs, Crashs, oder Gamebreakers gemeldet worden. :thumbup:

https://erdbeerscherge.itch.io/ruins-of-calaworm
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8856
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von diceman » Fr 18. Feb 2022, 17:56

Mittlerweile 113 Downloads, und viel Feedback, primär von 'nem Gamer der alten Schule, der ebenfalls wie ich mit dem originalen "Die Gemäuer von Kalawaum" aufgewachsen, und total begeistert ist. :D Habe immer das Mindset gehabt, als ich im Juli 2020 das Projekt begonnen habe, wenn ich nur eine Person finde, die das wertzuschätzen weiß und der ich damit eine Freude mache, dann hat sich die Zeit und die Arbeit gelohnt, die ich da rein gesteckt habe - mit Geld aufwiegen kann man das nicht. :)
Auf Twitter folgt mir seit gestern ein Ubisoft Level-Designer der in seiner Bio "World of Warcraft" und "Assassins Creed" gelistet hat, und kürzlich eine Anfrage von G.Round bekommen, eine Indie-Plattform die einen Monat lang handverlesene, vielversprechende in development Projekte highlighted und mir wahrscheinlich nochmal einen Schub an konstruktivem Feedback reinbringt. :thumbup:
Und noch ein bißchen mehr Nischen-Applaus: das Indie-Online-Magazine "Turn based Lovers" hat mich in einer Liste für 10 Upcoming Turn-Based RPGs & Strategy Games gefeatured!

Einen Business-Namen habe ich mir jetzt auch endlich ausgedacht, und ein passendes Logo gebastelt ("Creepy Cute Games"):
logoTwitter.png
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 13042
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von Savior » Fr 18. Feb 2022, 21:51

😍

Sind das unique Downloads?

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 10368
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44
Wohnort: Burg Stargard

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von Frau Stockl » Fr 18. Feb 2022, 22:39

Also ich hab das schon ganz zu Anfang heruntergeladen.
Die Erstausgabe.
Zählt das jetzt alles nicht mehr?
oie_182238399r1MyLp2.gif
"Da schlägt man morgens die Zeitung auf und dann sowas... Pandemie? Welche Pandemie? Seit wann?"
~ Zagarino Frank

Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 8856
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 21:21
Kontaktdaten:

Re: Spielereien vom diceman

Beitrag von diceman » Sa 19. Feb 2022, 16:36

Natürlich zählt das. <3
Vielen lieben Dank auch dir. :wave: :oops:
"Ja, Junge, da kann man mal sehen, wie schlecht du denken kannst."
• Jean-Luc Picard

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag