Axelay (SNES)

Heißer Scheiß von übermorgen oder liebenswerte Goldies von vorvorgestern: Alles willkommen!
Antworten
Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 7822
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Axelay (SNES)

Beitrag von Doctor Schnabel » Mi 21. Jul 2021, 22:40


Flieger-Spiel

In einigen Levels fliegt das Flugzeug nach vorne

In anderen Levels von links nach rechts

Game Over = von ganz vorne starten

Nach jedem Level werden weitere Optionen der Waffen freigeschaltet

Es gibt drei verschiedene Schüsse. Wenn das Raumschiff von einem gegnerischen Schuss getroffen wird, fällt die aktuelle Schuss-Variante aus und dem Helden stehen nur noch zwei Waffen zur Verfügung. Fliegt man jedoch in den Gegner rein, ist man sofort tot

Finde es cool. Wird das nächste Spiel, welches ich durch zocken will!

Habe es immerhin ins 3. Level geschafft, dann Game Over

axelay1copy.jpg
axelay2copy.jpg
axelay3copy.jpg
axelay4copy.jpg
axelay5copy.jpg

Benutzeravatar
metalsteak80
Beiträge: 3137
Registriert: Mi 7. Mai 2014, 15:09

Re: Axelay (SNES)

Beitrag von metalsteak80 » Do 22. Jul 2021, 07:05

Das fand ich früher auch richtig geil. Habe das auch recht knackig in Sachen Schwierigkeitsgrad in Erinnerung.

Benutzeravatar
kami
Beiträge: 2157
Registriert: Do 10. Mai 2012, 00:10

Re: Axelay (SNES)

Beitrag von kami » Do 22. Jul 2021, 09:38

Super Spiel, mein Lieblings-Shoot'em Up auf dem SNES. Die Grafik ist fantastisch, der Soundtrack ebenso, die Spielbarkeit ein Traum, dazu ein innovatives Waffensystem, was will man mehr. Hab leider nur noch das deutsche Modul, nicht mehr mein gutes japanisches Importmodul, mit dem ich damals alle meine Kumpels beeindrucken konnte. Ist allerdings für 16Bit-Verhältnisse ein ausgesprochen leichtes Ballerspiel, das wird der Schweizer sicher in Nullkommanix durchhaben.

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 7822
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Axelay (SNES)

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 22. Jul 2021, 13:26

Muss es paar Tage zocken und mir die Level Abschnitte einprägen, vor allem jene, wo nach vorne geflogen wird. Und wo am besten welches Waffensystem einzusetzen ist.

Starte damit morgen :thumbup:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag