Daft Punk

Egal ob Dubstep oder Heavy Metal: Neuigkeiten & Diskussionen.
Antworten
Benutzeravatar
sweetlemon
Beiträge: 1367
Registriert: So 13. Mai 2012, 18:12
Wohnort: Hamburg

Beitrag von sweetlemon » Sa 18. Mai 2013, 11:56

:D Geil!

Benutzeravatar
Grisbane
Beiträge: 2753
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 19:17

Beitrag von Grisbane » Mi 22. Mai 2013, 10:42

Lustig. Erst wochenlang über das Album palavern und dann ist's draußen und keine(r) schreibt was. :lol:

Mir gefällt es jedenfalls sehr gut! Nachdem ich weder den TRON-Soundtrack noch 'Human After All' gehört habe, war ich zwar überhaupt nicht 'heiß' auf das Album, aber nach erstem Reinhören konnte ich nicht widerstehen.
Angenehm fluffig, sehr gut "durchhörbar", einige Stücke mit 'Veridis Quo'-Vibes (mein Daft-Punk-Lieblingsstück). Bisherige Favoriten: 'Giorgio by Moroder' und 'Instant Crush'. Aber eigentlich komplett super!

Benutzeravatar
Booh
Beiträge: 3161
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:59

Beitrag von Booh » Mi 22. Mai 2013, 11:44

Giorgio ist tatsächlich der beste Song. Viele - zum Beispiel Fragments of Time - klingen aber wie ihre eigene Karaoke Version.
I see the combine coming. It's gonna dust us all to nothing.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 9139
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Savior » Mi 22. Mai 2013, 13:15

Grisbane hat geschrieben:Lustig. Erst wochenlang über das Album palavern und dann ist's draußen und keine(r) schreibt was. :lol: [...]
Wenn Du mir deinen Gold-Pott überlässt, kann ich auch 'reinhören. :P Hab' hier, da und dort grad' für andere Alben (und Singles) gelatzt, die mir wesentlich wichtiger waren als "Random Access Memories". Aber nächsten Monat wird's wohl 'was...

Benutzeravatar
Grisbane
Beiträge: 2753
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 19:17

Beitrag von Grisbane » Mi 22. Mai 2013, 14:13

Meinen Gold-Pott? Den hab' ich verlegt. Falls ich ihn wieder finde, sag' ich Bescheid. :P
Aber ich vermute, dass Dir das Album eventuell zu "soft" ist... Wobei: Ich hab' ja keine Ahnung, was Du abseits von Dubstep hörst. Ist halt eher so'n "Listening"-Ding; läuft prima nebenbei. Gebrauchsmucke halt, aber gut!

Benutzeravatar
Booh
Beiträge: 3161
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 18:59

Beitrag von Booh » Mi 22. Mai 2013, 14:20

http://www.rbmaradio.com/shows/giorgio- ... deep-space

Giorgio Moroder DJ-Set. Letzter Song ist vom Album. Bester Teil fehlt aber.
I see the combine coming. It's gonna dust us all to nothing.

Benutzeravatar
Grisbane
Beiträge: 2753
Registriert: Mo 16. Jul 2012, 19:17

Beitrag von Grisbane » Mi 22. Mai 2013, 14:25

Merci!

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 9139
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Beitrag von Savior » Mi 22. Mai 2013, 15:28

Grisbane hat geschrieben:[...] Aber ich vermute, dass Dir das Album eventuell zu "soft" ist... Wobei: Ich hab' ja keine Ahnung, was Du abseits von Dubstep hörst. [...]
Na, ich hör' schon noch anderes, auch wenn mein Now-Playing-Thread-Input sehr elektronischer Natur ist. Wenn ich Teile meiner aktuellen Lieblings-Pop- & Guilty-Pleasure-Hits verbraten würde, wäre meine Credibility bestimmt schneller im Arsch als ich meinen Benutzernamen sagen kann. :D

Außerdem: Wenn Leute von Pionieren der alten Synthesizer-Mucke diskutieren, wo dann oft Namen à la Jarre oder Kraftwerk fallen, bin ich eigentlich meist der Einzige, der Moroder erwähnt und dann auch immer schräg angeguckt wird. Bin da wohl ganz der Pro-Tanz-Fraktion verfallen. ;)

Find's nur schade, warum für so'n Electro-Funk-Hybrid wie "RAM" jetzt unbedingt Daft Punk von Bangalter & Co. 'rangezogen werden... warum nicht einfach 'was Neues erschaffen oder Stardust wiederbeleben?

Der Tron: Legacy-Soundtrack ging doch mal wieder in die richtige Richtung, aber die Zeit auf's Warten eines dreckigen "Homework"-Nachfolgers kann man wohl besser investieren... Briefmarken sammeln oder so. :cry:

Benutzeravatar
ScheichHabib
Beiträge: 6215
Registriert: Sa 26. Mai 2012, 14:10

Beitrag von ScheichHabib » Do 6. Jun 2013, 12:51

The Knocks haben dieses Bild von Daft Punk beim Champagnersaufen in der Sony Butze auf Facebook gepostet, dann haben sie’s schnell wieder gelöscht: „GUESS WE WEREN’T SUPPOSED TO POST THAT PIC :X“.
daftspast.jpg
hihihi

Benutzeravatar
Yuki
Beiträge: 7405
Registriert: Di 8. Mai 2012, 02:21

Beitrag von Yuki » Do 6. Jun 2013, 17:58

:mrgreen: :mrgreen:

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag