Der offizielle Corona-Thread

Klatsch & Tratsch.
Antworten
Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 11925
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 13. Jan 2023, 18:33

Zum 2. Februar fällt die Maskenpflicht im Fernverkehr.
In Deutschland. Feb. 2023.

Quelle: https://www.morgenpost.de/politik/artic ... entar.html

Hab seit meinem 2. Booster hier und da Juckreiz und Rötungen (diese zum Glück ohne Juckreiz). So schnell sie auftauchen (z.B. gestern Abend an zwei Stellen am Oberarm und vor allem auf der Ellenbeuge), so schnell sind sie wieder weg (heute Morgen).

Bin natürlich nicht 100% sicher, dass es vom Booster ist. Kommt mir aber nichts Anderes in den Sinn.

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 31250
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Sylvio Constabel » Fr 13. Jan 2023, 19:13

Schimmel.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 11925
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Doctor Schnabel » Fr 13. Jan 2023, 22:55

Warum überrascht mich diese Antwort nicht :mrgreen:

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 26780
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Thorsten Hanisch » Sa 14. Jan 2023, 12:17

Doctor Schnabel hat geschrieben:
Fr 13. Jan 2023, 18:33
Zum 2. Februar fällt die Maskenpflicht im Fernverkehr.
Der WHO-Chef und ich glauben, dass sich die "Augen zu und durch"-Mentalität, die derzeit nicht nur in Deutschland herrscht, rächen wird.
»Wenn man der Klügste im Raum ist, ist man im falschen Raum« (K. Lauterbach)

https://diezukunft.de/users/thorsten-hanisch

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 26780
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Thorsten Hanisch » So 22. Jan 2023, 10:54

Mit COVID zu leben (und zu sterben) nützt uns nichts. Es ist nur für diejenigen von Vorteil, die auf eine schnelle Rückkehr zu einem kapitalistischen Status quo vor der Pandemie angewiesen sind.
Sie ist auch politisch vorteilhaft, da sie die Verantwortung vom Staat auf das Individuum verlagert und damit das auslöst, was Chris Wallace als “den größten Sieg der neoliberalen Gesundheitspolitik seit Menschengedenken” bezeichnet hat.
Quelle
»Wenn man der Klügste im Raum ist, ist man im falschen Raum« (K. Lauterbach)

https://diezukunft.de/users/thorsten-hanisch

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 31250
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Sylvio Constabel » So 22. Jan 2023, 11:25

Du bist ein kapitalistischer Hampelmann.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 26780
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Thorsten Hanisch » So 22. Jan 2023, 17:23

Hä?
»Wenn man der Klügste im Raum ist, ist man im falschen Raum« (K. Lauterbach)

https://diezukunft.de/users/thorsten-hanisch

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 31250
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Sylvio Constabel » So 22. Jan 2023, 18:07

Ach Hisa ...
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 26780
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Corona-Thread

Beitrag von Thorsten Hanisch » Mo 23. Jan 2023, 11:42

Was denn? Antikapitalistischer geht nun wirklich nicht.
»Wenn man der Klügste im Raum ist, ist man im falschen Raum« (K. Lauterbach)

https://diezukunft.de/users/thorsten-hanisch

Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag