Diskussionskultur

Klatsch & Tratsch.
Antworten
Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 13931
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Bewitched240 » Do 14. Okt 2021, 13:27

Keine Ahnung. Torti mal wieder Brandstifter.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 12606
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Savior » Do 14. Okt 2021, 14:41

Julio Sacchi hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 13:16
Antisemitismus ist ja die neue Superkeule. Damit kann man jeden sofort wegcanceln. Hat Springer für sich gekapert und schlägt damit in alle Richtungen. [...]
Whatever floats your boat, aber wenigstens da ist die Bild ehrbar standhaft. Das Links nämlich auch ein großes Antisemitismus-Problem hat, wird selten beleuchtet -- von kleinen BDS-Einsprengseln mal ab. ;)

Die Grünen-Göre twittert unter einem Hakenkreuz "Heil", redet von "anderem Judenzeug" und würde bestimmt auch beim al-Quds-Tag mitlaufen, wenn's den noch geben würde. Und damit steht sie nicht weit von dem (nach wie vor) sich windenden Aal El-Hassan, darauf kannste Gift nehmen. 🤢
Zuletzt geändert von Savior am Do 14. Okt 2021, 14:47, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 26899
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Julio Sacchi » Do 14. Okt 2021, 14:47

Dass die Linke ein Antisemitisimus-Problem hat, ist auch eine Tatsache, fraglos. Das war sogar schon zu RAF-Zeiten so. Finde es dennoch bedenklich, wie sich die Reaktionären das Thema wie ein Feigenblatt vor den Schrumpelsack hängen und a) dabei ständig rassistische Klischees bedienen (bei El-Hassan ganz extrem) und b) damit wieder und wieder von rechter Hetze und Morddrohungen/Morden ablenken.

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 13931
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Bewitched240 » Do 14. Okt 2021, 14:49

Irgendwas mit 9/11-Inside-Job und jüdische Weltverschwörung war auch noch dabei. Weiß nur nicht mehr bei welcher der beiden. Und natürlich hat die Linke generell ein großes Antisemitismus-Problem. Und "nur ein bisschen Antisemitismus ist nicht schlimm" geht halt nicht. "Aber das ist nur Israel-Kritik und kein Antisemitismus blablabla" ...

Nachtrag, da Julio dazwischengefunkt hat: Die Kritik an beiden ist mehr als berechtigt. Finde die beiden Gestalten einfach nur ekelhaft. Was soll Dein Einwurf mit den Reaktionären und dem Kram? Tut überhaupt nichts zur Sache, wird dann aber irgendwie als Verteidigung angeführt? Total wirr diese Argumentation.
Zuletzt geändert von Bewitched240 am Do 14. Okt 2021, 14:53, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 27202
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Sylvio Constabel » Do 14. Okt 2021, 14:52

Ich saß heute früh - wie fast jeden Morgen - auf meiner Hollywoodschaukel aufm Dach, trank einen frisch gebrühten Kaffee und genoss die Aussicht über die Stadt.
Bei Sylvio mag ich, er guckt halt auch viel mit dem Herzen. Jimfried Nullinie

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 13931
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Bewitched240 » Do 14. Okt 2021, 14:53

Sylvio Constabel hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 14:52
Ich saß heute früh - wie fast jeden Morgen - auf meiner Hollywoodschaukel aufm Dach, trank einen frisch gebrühten Kaffee und genoss die Aussicht über die Stadt.
:D :thumbup:

Benutzeravatar
Julio Sacchi
Beiträge: 26899
Registriert: Do 10. Mai 2012, 17:52

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Julio Sacchi » Do 14. Okt 2021, 15:36

:thumbdown:
Den Reichen ist wie immer alles Wurst.

Benutzeravatar
Savior
Beiträge: 12606
Registriert: Do 10. Mai 2012, 03:29
Kontaktdaten:

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Savior » Do 14. Okt 2021, 17:54

Bewitched240 hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 14:49
Irgendwas mit 9/11-Inside-Job und jüdische Weltverschwörung war auch noch dabei. Weiß nur nicht mehr bei welcher der beiden. Und natürlich hat die Linke generell ein großes Antisemitismus-Problem. Und "nur ein bisschen Antisemitismus ist nicht schlimm" geht halt nicht. "Aber das ist nur Israel-Kritik und kein Antisemitismus blablabla" [...]
Merkava regelt das. 😍

Benutzeravatar
Bewitched240
Beiträge: 13931
Registriert: Di 29. Mai 2012, 00:15

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Bewitched240 » Do 14. Okt 2021, 22:16

8-)

Benutzeravatar
Doctor Schnabel
Beiträge: 8485
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 15:13
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Diskussionskultur

Beitrag von Doctor Schnabel » Do 14. Okt 2021, 23:34

Sylvio Constabel hat geschrieben:
Do 14. Okt 2021, 14:52
Ich saß heute früh - wie fast jeden Morgen - auf meiner Hollywoodschaukel aufm Dach, trank einen frisch gebrühten Kaffee und genoss die Aussicht über die Stadt.
Top :thumbup:

Antworten