VHS

Alles über Blu-ray, DVD, Laserdisc & VHS - Ankündigungen, Details & Schnäppchen.
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 19176
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Do 6. Sep 2012, 23:25

Jetzt weiß ich endlich, wie's bei Dir aussieht!

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 19176
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Mi 17. Mai 2017, 09:39

THE DEATH OF VHS—AND WHAT WE’VE LOST

Aus diesem Grund werd ich mich auch nie von meinen trennen.

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 12327
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 17. Mai 2017, 10:24

Na ja. Zum Einen ist die STAR-WARS-Behauptung natürlich falsch und zum Anderen sind Kassetten meines Erachtens nur sinnvoll, wenn es eben keine Alternative gibt. Bei manchen ist das so, beim Gros aber nicht. Ich habe auch noch meinen Videorekorder und diverse Videos, aber das meiste landete eben im Müll und ich bin tagtäglich froh darüber, wenn ich mir meinen verfügbaren Platz anschaue.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Thorsten Hanisch
Moderator
Beiträge: 19176
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 20:18
Kontaktdaten:

Beitrag von Thorsten Hanisch » Mi 17. Mai 2017, 10:35

Das ewige Platzargument ist mir Wurscht.

Bringen die Mediabook-Futzis ja auch immer - boah, bin ich froh, dass die VHS weg ist, voll viel Platz frei geworden (der dann mit den neusten platzsparenden Figürchen-Editionen vollgestellt wird).

Benutzeravatar
Sylvio Constabel
Beiträge: 12327
Registriert: Mo 11. Jun 2012, 15:34

Beitrag von Sylvio Constabel » Mi 17. Mai 2017, 10:48

Na die Qualität ist natürlich auch beschissen. Besser so?
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?

Benutzeravatar
Yuki
Beiträge: 7347
Registriert: Di 8. Mai 2012, 02:21

Beitrag von Yuki » Mi 17. Mai 2017, 11:00

Der einzige Grund (für mich) noch was auf VHS zu haben ist a) Nostalgie oder b) sowas wie Star Wars - die Originalversion, falls man damals das EINE DVD-Release verpasst hat quasi lol. Und sowas halt alles - wenn es anders nicht geht oder auf DVD/bluray/etc. tatsächlich nur ne "inferior" (cut, editiert, neue dumme Effekte, die keiner will, neue dumme Synchro, die keiner will, etc.) Version zu haben ist. Ansonsten seh ich auch keinen Grund für VHS. Finde Nostalgie übrigens auch meistens eher dumm :mrgreen: ! Laserdisc und BETA eh cooler. Und selbst die bin ich fast alle losgeworden.

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 2811
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Beitrag von Frau Stockl » Mi 17. Mai 2017, 12:25

Die VHS, die ich jetzt noch habe, kann ich auch behalten.
Ich habe nichts gegen Nostalgie.
Früher hätte es dafür auch noch Geld beim Verkauf gegeben, mittlerweile wurde alles digitalisiert.
Also bleiben sie stehen.
:arrow: Gnadenhof.
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)

Benutzeravatar
Joachim Bauer
Beiträge: 6472
Registriert: Mi 20. Jun 2012, 21:12

Beitrag von Joachim Bauer » Mi 17. Mai 2017, 13:00

Ein Teil meiner Videos ist tatsächlich im Keller schon verschimmelt. Als ich die weggeschmissen habe, war ich schon etwas wehmütig dabei. Aus diesem Nostalgiegefühl heraus lagere ich die anderen Kassetten weiterhin im Keller, aber brauchen tu ich die natürlich nicht mehr. Ein paar hab ich auch noch in der Wohnung rumzuliegen, weil's von den Filmen (noch) keine digitalen Medien gibt. Aber die werden auch mit der Zeit immer weniger. Das Format ist halt durch. Ich halte meine Speisen ja auch nicht mehr frisch, indem ich große Eisblöcke in den Vorratsschrank packe.

Benutzeravatar
Don Kolleone
Beiträge: 1993
Registriert: Do 17. Sep 2015, 08:02
Wohnort: Rheinländer raus!

Beitrag von Don Kolleone » Mi 17. Mai 2017, 21:40

Werd die Tage meine Fire Walk With Me Kassette schauen. Ist beim Umzug zusammen mit Johnny Flash wieder aufgetaucht. Ewig kein VHS mehr geschaut.
Schön bunt isses im Licht und schön düster wenns dunkel ist. (Greebo)

Benutzeravatar
Frau Stockl
Beiträge: 2811
Registriert: Di 25. Sep 2012, 09:44

Beitrag von Frau Stockl » Mi 17. Mai 2017, 23:44

Also die Originalkassetten hab ich schon oben in der Schrankwand.
Und wie gesagt:
Die können da auch bleiben.
Im Keller sind vielleicht 2 Kartons.
ASSIGNMENT: MUNICH, Tele 5 Italowestern und diverse SIMON & SIMON Folgen.
Die können auch bleiben.
Erstere und Letztere ist auf DVD sehr teuer oder nicht veröffentlicht.
Ich täte die bei Umzug auch nochmal mitnehmen.
Heb ich mir kein Ast bei ab.
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)

Antworten