Colour of the Game (finaler Teil von Wongs Farbtrilogie)

Neuigkeiten und Diskussionen zu Filmen aus den fernen Osten.

Beitragvon Sylvio Constabel » Mi 13. Sep 2017, 08:32

Der finaler Stoß scheint zu sitzen!
http://www.scmp.com/culture/film-tv/art ... ng-closure
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
 
Beiträge: 10437
Registriert: 11.06.2012

Beitragvon Joachim Bauer » Mi 13. Sep 2017, 11:44

Wongs Farbtrilogie?
Benutzeravatar
Joachim Bauer
 
Beiträge: 5928
Registriert: 20.06.2012

Beitragvon Sylvio Constabel » Mi 13. Sep 2017, 13:45

Yup.
Ist das die mit dem "Babe" aus Deiner Signatur?
Benutzeravatar
Sylvio Constabel
 
Beiträge: 10437
Registriert: 11.06.2012

Beitragvon diceman » Mi 13. Sep 2017, 13:49

Wie wär's mit ein paar erläuternden Worten? :roll: :roll:
Was sind die anderen beiden Titel?
Ich bin nicht hier im Forum angemeldet, um mir "Google it bitch" 24/7 anzuhören.
Schreib halt nix, wenn du keinen Bock hast. Aber bitte nicht so ein nichtssagendes Rumgetrolle.

EDIT:// Sry für Umgangston, bin grad leicht genervt.
"We need to make books cool again. If you go home with somebody and they don't have books, don't fuck them."
(John Waters)
Benutzeravatar
diceman
 
Beiträge: 5689
Registriert: 07.05.2012

Beitragvon kami » Mi 13. Sep 2017, 13:53

Die beiden inhaltlich unabhängigen Vorgänger sind Colour of Truth und Colour of Loyalty. Hätte aber auch gedacht, dass die bekannt sind. Ersterer ist sogar hierzulande erhältlich. Beides durchaus amüsante, klassische Gangsteraction von Wong Jing mit mehr oder weniger deutlicher Infernal Affairs-Schlagseite.
Benutzeravatar
kami
 
Beiträge: 1048
Registriert: 10.05.2012

Beitragvon diceman » Mi 13. Sep 2017, 13:57

Danke. :)
Nein, muß ich wohl verschlafen haben. Hatte auch zuerst instinktiv an Wong Kar-Wai gedacht. :D COLOR OF TRUTH habe ich, glaube ich, mal gesehen, und zumindest nicht in schlechter Erinnerung behalten.
"We need to make books cool again. If you go home with somebody and they don't have books, don't fuck them."
(John Waters)
Benutzeravatar
diceman
 
Beiträge: 5689
Registriert: 07.05.2012

Beitragvon Julio Sacchi » Mi 13. Sep 2017, 14:56

Color of Truth fand ich SHIT
Benutzeravatar
Julio Sacchi
 
Beiträge: 19981
Registriert: 10.05.2012

Beitragvon Joachim Bauer » Mi 13. Sep 2017, 18:22

An "Truth" kann ich mich nicht mehr erinnern. "Loyalty" noch nicht gesehen. Sonst siehe Dicemans berechtigtes Posting. Mir war auch nicht klar, welcher Wong eigentlich gemeint ist. Wusste bis heute auch gar nicht, dass da überhaupt 'ne Trilogie geplant(?) war.
Benutzeravatar
Joachim Bauer
 
Beiträge: 5928
Registriert: 20.06.2012

Beitragvon Frau Stockl » Mi 13. Sep 2017, 18:26

Die Farbe des Geldes.
Without false modesty, I think i would have been considerably better in ROSEMARYS BABY than Cassavetes. (Robert Wagner.)
Benutzeravatar
Frau Stockl
 
Beiträge: 2015
Registriert: 25.09.2012

Beitragvon kami » Do 14. Sep 2017, 11:33

Joachim Bauer hat geschrieben:An "Truth" kann ich mich nicht mehr erinnern. "Loyalty" noch nicht gesehen. Sonst siehe Dicemans berechtigtes Posting. Mir war auch nicht klar, welcher Wong eigentlich gemeint ist. Wusste bis heute auch gar nicht, dass da überhaupt 'ne Trilogie geplant(?) war.
War auch nicht. Und falls der gut laufen sollte, wird bestimmt auch noch ein Quartett oder ein Quintett draus.
Benutzeravatar
kami
 
Beiträge: 1048
Registriert: 10.05.2012

Nächste

  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Autor

Zurück zu Asien

Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Don Kolleone, Google [Bot]